i heart early morning breaks

schon seit jahren steht "early morning breaks" als synonym für lässige chillout-beats und loungige deep-house-tracks im radio.

jeden sonntag früh ab 10 vor 2 und sonntagabend ab 10 vor 10!

playlist

dj set am:

1:50 uhr: Deep house cat show ft Alex B Groove

Session Victim Never Forget
Klaves People
Kevin Yost Messing With My Soul (Original Mix)
Cleavage, Lars Vegas Grace (Original Mix)
Scott Diaz That's Funky
Lifekiss & Hoover, Pascal Dior Kissin' Me (Original)
Dominic Martin My Mind
Shadow Child & Doorly Climbin' (Piano Weapon) (Maison Sky Remix)
Gaol & Danzoo Shem We Are (Original Mix)
Jobb & Corco Live One (Original Mix)
Gaol & Danzoo Shem Cause
Monkeyneck Let's Love (Original Mix)

2:50 uhr: Mark (emb / nightwax)

Basement Jaxx Love is at your side
Proper Heat Believe in Love
Jhene Aiko Eternal Sunshine
James Hewton Howard The Hanging Tree (Space Brother Mix)
Somekinawonderful Reverse (Thomas Barford Remix)
Euphonic Traveller NYC Christmas Lights
Flight Facilities & Emma Louise Two Bodies
Melanie Thornton Safe Place
Gorgon City Wonderful Dream (Art of Soul Tight Remix)
Smooth Seduction Here for you (Bearcubs Remix)
Jasmine Thompson Fly
Alicia Keys Stay with me (Cihan Akar Remix)
Alessandro Taccini & Pierre Soyer Empire state of mind (Acoustic)
Jamie Woon Higher Love

3:50 uhr: Christian Arndt (peacelounge Records)

D Reflection ft Christa Nobody's Fool (Original Mix)
Boozoo Bajou Yma
Echolocation ft Catherine Fleming Catch
Chopstick & Johnjon ft Signaljacker [Radio Edit] Roots [Radio Edit]
Sofa Attitude Natural Breath (Flute Remix)
Loopaland My Boesendorfer
Niconé ft Sascha Braemer & Yvy Querido
Flamingo Star Saw A UFO Today
Seynabo Sey Younger (Kygo Remix)
Mr Kato Chill
DJ Koze ft Apparat Nices Wölkchen (feat. Apparat)
Sudaka Night Time
Massa Takemoto ft Jean Honeymoon

4:50 uhr:

s o r r y no playlist!

21:50 uhr: Mark Hartmann (emb / nightwax)

Chopstick & Johnjon Pining Moon
Jhene Aiko To Love & Die
Joseph Westphal ft The Lost Girl Carpe Noctum
Daniel Merriweather Impossible (Venice Sunset Mix)
Paleriders The Others
The Avenger Fare out Lines
Mr Probz Waves (Original)
Soft Touch ft Javi Real Love
Odesza ft Moonsiren Memories That you call
Electric Zeus Breathe the Ocean (Chill Pill Mix)
Lewis Badwan A perfect yellow
ASTR Hold in we´re going home (Tim Gunter Remix)
Shakedown At Night (Afterlife Rmx)
Vargo Get back to Serenity (Bach Mix)
Axel Boman Fantastic Piano”

22:50 uhr: Vargo

Gushi & Raffunk Sound Of You (Five Seasons Remix)
Nils Frahm Ambre
Sarah McLachlan Wintersong
Vargo Dear Friends (X-Mas Mix)
Ólafur Arnalds ft.Arnor Dan For Now I Am Winter
London Grammar Nightcall
Submotion Orchestra Hymn for Him
Brandford Marsalis & Egl Chamber Orchestra Emmanuel
Ludovico Einaudi Fly
Daft Punk Within
Tori Amos Snow Angel
Martin O'Donnell & Michael Salvatori Unforgotten
Clueso Herz
Transit Hide and Seek
Sissel Laer Meg A Kjenne
early morning breaks vol. 04

early morning breaks vol. 04

hol dir deine chillout-beats und deep-house-tracks auf cd. für den richtigen emb-sound sorgen fritz kalkbrenner, chris coco, larse, levitation, groovecatcher und viele mehr.

djs bei den early morning breaks

Mark

als macher von early morning breaks und nightwax, dj und party-createur hat mark immer das richtige händchen für coole musik und den richtigen style. das beweist er auch auf den compilations zur show, early morning breaks vol. 01 – 03. musikalisch vollkommen offen vermischt er lounge music, uptempo deephouse-tracks und chill out im smoothen mix.

dj jondal

der münchener dj jondal hat seinen namen vom wohl chilligsten strand ibizas, cala jondal. seit mehreren jahren gilt jondal als "der" dj im chill out bereich. kein anderer hat mehr cds zusammengestellt, events beschallt und radioshows produziert. sein stil variiert von ambient bis deephouse.

vargo

Emb präsentiert chillige Beats in der "Vargo Lounge". Seit Gründung des Projekts im Jahre 2001 sind die Tracks auf mehr als 200 Lounge-Compilations zu finden, darunter satte 10 mal auf "Cafe del Mar". Musikalisch steht Vargo für perfekt produzierte elektronische Musik mit hundertprozentigem Chill-Faktor.

alex b groove

Die ersten DJ-Versuche absolvierte Alex B Groove bereits Mitte der Neunziger. Nach München als Zwischenstation lebt und produziert er mittlerweile in Köln. Seine musikalischen Projekte sind weit gefächert: House, Deephouse und Chill Out sind seine Spezialität.

christian arndt

Mit Christian Arndt, dem Macher des Frankfurter Labels "Peacelounge", gibt es einen wahren Chill-Out-Experten in den early morning breaks. Jeden dritten Sonntag im Monat verzaubert uns Arndt mit den neuesten Tracks von Deep bis Lounge und natürlich mit frischen Tunes von "Peacelounge".

levitation

20 jahre produziert das team chris gilcher, ingmar hänsch und marcell meyer als levitation den sound, der sie beeinflusst und den sie gleichermaßen mitgeprägt haben. chill out ist die musikalische stilrichtung, mit der sie sich einen namen gemacht haben, vor allem mit ihren beiträgen zur bahnbrechenden compilation-serie café del mar, allen voran „more than ever people“ feat. cathy battistessa. nach einer längeren auszeit gibt es in diesem Jahr eine dreiseitige compilation aller werke von levitation! early morning breaks präsentiert dir levitation exklusiv im mix!

dj nova

den griechischen dj, radiomacher und cd compiler gibt es exklusiv in den early morning breaks. seine podcasts sind heiß begehrt und seine mix-shows genießen in griechenland absoluten kultstatus! mediterranes feeling mit dj nova bekommst du jeden ersten sonntag im monat in den early morning breaks.

raphaël marionneau

seit 2011 resident in den emb: raphaël marionneau. er gilt als mitbegründer des "modern chill out" und zieht seit fünfzehn jahren seine fangemeinde in den bann. als veranstalter entspannender club- und kulturevents („le café abstrait“ im mojo club oder "le voyage abstrait" im planetarium hamburg), als chillout-dj oder labeleigener ("abstrait") setzt der gebürtige franzose langsame beats gegen den stressigen alltag!

the deep house cat show

Seit 2007 betreiben DJ philE aus Chicago und Alex B. Groove The Deep House Cat Show, die dir zweiwöchentlich die neusten Soulful-, Deep- und Tech-House-Tracks serviert. Regelmäßig bekommst du auch exklusive Gast-Dj-Sets, zum beispiel von den Turntablerockern oder DurtysoxXx.

abbonier hier den podcast bei itunes.

early morning breaks compilations

volume 1

im oktober 2009 erscheint die erste doppel-cd zur gleichnamigen sendung. zwei sehr unterschiedlichen seiten, die allerdings beide das gleiche ziel haben: die hörer auf stilvolle weise zu verführen. unterteilt in eine soft gemixte chill session und eine deep (house) session, sorgt early morning breaks vol. 01 für den richtigen sound zu jeder stimmung .die compilations gibts bei itunes und amazon.

volume 2

genau ein jahr später, im oktober 2010 erscheint early morning breaks vol. 02 - die downloadvariante hielt sich bereits mehrere wochen in den itunes top 20. check gleich die letzte ausgabe bei itunes oder amazon. die tracks versprechen dir die besten tracks der show, verpackt in ein gelungenes artwork. 

volume 3

die gekonnte mischung aus den neuesten chill out tracks, groovigen beach house tunes und loungigen midtempo-songs sorgt auch auf der dritten emb für chilliges sommer-feeling. auf der doppel-cd warten tracks von chris coco, norah jones, eddie thoneick, francesco diaz, paul kalkbrenner, fritz kalkbrenner oder bent auf dich. kaufen bei itunes oder amazon

Nicki Minaj als Model!

Ist Cameron Diaz verlobt?

Lily Allen macht geschenke einfach so

Will i am mit neuem video

teure x-mas bei Familie west

madonna kocht vor wut

Nicki Minaj als Model!

zurück vor
emb auf facebook

emb auf facebook

check mehr infos zu den early morning breaks auf der facebook-seite

live hören

live hören

hör planet im webplayer oder mit deinem internetradio.

i heart soul

i heart soul

jeden montagabend ab 10 vor 10: coole r'n'b- und sexy soul-tracks für deinen wochenstart.

i heart nightwax

i heart nightwax

jeden freitagabend ab 10 vor 9: fünf stunden house, disco, electro und neue compilations.

i heart oldschool

i heart oldschool

jeden mittwochabend ab 10 vor 10: musik aus den 90ern und frühen 2000ern.

i heart the club

i heart the club

jeden samstag- und dienstagabend: house, black und die besten partytracks im mix.