nightwax

jeden freitagabend ab 10 vor 9 bei planet – der beste freitagabend, der dir passieren kann: fünf stunden house, disco und electro am stück, neue compilations und house-cds zum abzocken und alle essentiellen partys im überblick! 

nur bei nightwax bekommst du wöchentlich die djs des britischen houselabels "hed kandi" und die nightwax-präsentation von "envy my music", die mit den gemeinsamen resident djs ebenfalls eine stunde nightwax bestreiten!

nightwax hörst du jeden freitagabend ab 10 vor 9 und rund um die uhr hier im 24h-stream!

playlist

dj set am:

20.50: Luca Schreiner

Era Istrefi Bon Bon (Luca Schreiner Remix)
Keanu Silva Children
RY X Only (Kaskade x Lipless Remix)
Sons of Maria Chimera
Adrian Lux Torn Apart (Wildfire Remix)
The Aston Shuffle & Nathaniel S Lewis Only 1
Sway Gray vs. Sal De Sol Crosses (Luca Schreiner Remix)
JYYE You Love Me
HUGEL & Jasmine Thompson Where We Belong (CALVO Remix)
Lenx & Denx & Andy Bianchini Puzzles
Adam Lambart Another Lonely Night (M-22 Remix)
Nik Ernst Stronger (Steve Void Edit)
Alan Walker Faded (eSQUIRE Bootleg Remix)
Usher U Got It Bad (DAZZ 2K16 Remix)
Nora En Pure Zambia
Demi Lovato Cool For The Summer (Savid Remix)
eSQUIRE Losing My Mind feat. Sian Evans (Original Mix)

21.50: Melanie Morena

Isaac Tichauer Higher Level (Bicep Remix)
Deichkind Der Flohmarkt ruft feat. Herr Spiegelei
M-22 Good To Be Loved (Club Mix)
Martin Solveig +1 (Format_B Remix) [feat. Sam White]
Odd Mob Into You Feat. Starley (Extended)
Get Real, Claude VonStroke, Green Velvet Mind Yo Business
Michael Calfan Brothers (Extended Mix)
MK Piece of Me (Extended Mix)
Tommy Trash Body Movin (Brenmar Remix)
- Light It Up (feat Nyla & Fuse ODG) [Remix]
Fatty Wrap Trap Queen (feat Azealia Banks, Quavo & Gucci Mane)
Fais and Afrojack Hey
Luke Million feat. Jesse Davidson Fear the Night (Faul & Wad Ad Remix)
David Guetta & Showtek feat. Magic! & Sonny Wilson Sun Goes Down (Chris Viviano Remix)
Digitalism Go Time
Chris Tall Roller Skater

22.50: Simon Sky

Gershon Jackson Take It Easy (Sonny Fodera & Mat.Joe Remix)
Jay Lumen, Wade Dirty Groove (Original Mix)
Marc Vedo Right There (Original Mix)
Nytron, Samuel Boogie, M0b, Bejamin Ayra Holiday (Original Mix)
Superlover The Talking Machine (Original Mix)
CamelPhat Make 'Em Dance (Original Mix)
Mat.Joe Music On (Original Mix)
Illyus & Barrientos Feat. Trina Broussard Love You So Much (Original Mix)
Me & My Toothbrush Living For The Moment (Croatia Squad Remix)
Jess Glynne Don't Be So Hard On Yourself (Antonio Giacca Remix)
Milk & Sugar feat. Nomfusi Heat (African Day) (Calippo Remix)
Michael Feiner Mantra (Axwell Cut)’

23.50: Nervo

Kideko & George Kwali Crank It
Tony Colangelo & Wlady The Truth
CID Together
Steve Aoki & Autoerotique ILYSM
Hi-Lo vs The Wiseguys Ooh La La (Kidd Spin Bootleg)
NERVO ft Kylie Minogue, Jake Shears and Nile Rodgers The Other Boys (Jim Elliot UK mix)
Galantis No Money (Lucky Charmes Remix)
Afrojack & Laidback Luke ft Hawkboy Move To The Sound
Abel Ramos & Hurt Believe
NERVO Let It Go (Helena Legend Remix)
Deorro ft Elvis Crespo Bailar
Reid Stefan & Debbie Deb Lookout Weekend
MNEK & Zara Larsson Never Forget You (Danny Avila Bootleg)
Brodinski ft Louisehhh! Let The Beat Control Your Body
Pete Sabo & Who Knows Like This (Sharam Jey Edit)
BLR NUNGWI
Nicole Millar Tremble
Blinded OIL

00.50: Most voted Set: Jetique

Ferdinand Weber, Fabich, Jetique Finally [Spinnin’ Deep]
Jetique & Bommel My Attention [One Of Us Records]
Jetique ID
Otto Knows, Lindsey Stirling & Alex Aris Dying For You (Jetique Remix) [Warner Sweden]
Saint WKND feat. INGLSH Lost (Jetique Remix) [Spinnin’ Deep]
Jetique & MYNGA Bring Me Down [FREE]
Jetique, Ontonic & Kelvin Monroe ID
Jetique & Kelvin Monroe feat. Joshua Khane Tainted By Love (Vocal Mix) [Armada Deep]
ID ID
Chordashian The One (feat. Great Good Fine Ok)
Philip George & Dragonette Feel This Way
Rare Candy & Rich James Happened To Me
Jonas Blue feat. Dakota Fast Car (Rare Candy Remix)
Tom Ferry & Cureton Found It in You (feat. A-SHO)

line up: die djs am freitag

freitag, 03. juni

21:00 Phoebe D´Abo
22:00 Cihan Akar
23:00 Funkerman
00:00 Rony Golding
01:00 Most voted Set

most voted set am 03. juni

mark spielt dir jeden freitag bei nightwax das most voted set. vote hier für dein lieblings-set.

 

cihan akar

Zu einem recht frühen Zeitpunkt seines noch jungen Lebens drängte sich cihan akars musikalisches Talent in den Vordergrund und ihn dadurch ans Mischpult. Dort steht der "junge Wilde" Frankfurter auch extrem stabil! Seit ungefähr Jahren spielt er nun schon Sets für nightwax und produziert wie wild an eigenen Tracks und Edits!

philippe lemot

Philippe Lemot ist die deutsche EDM-Hoffnung. Der Musik wegen lebt er seit kurzem im sonnigen LA und produziert dort fleißig an Tracks.

Bei nightwax gibt es ihn jeden dritten Freitag im Monat exklusiv im Mix!

marco sönke

marcos musikalischer sound ist vielfältig und stark geprägt von schwarzer musik und dem new yorker house sound der frühen 90er jahre. auf kreative weise kann er diverse sounds in einem set zu verbinden – ob deep, funky, progressiv, melodisch oder auch immer ein wenig dreckig und treibend, alles findet seinen platz und sorgt für abwechslungsreiche und technisch hochwertige sets mit effektiven spannungsbögen. eine seiner stärken ist es, ein mainstream-orientiertes publikum ebenso anzusprechen wie clubgänger mit höheren ansprüchen – eine fähigkeit, die nur wenige djs für sich beanspruchen können. bei nightwax gehört marco seit der ersten sendung zum festen dj team!


takedown

2015 schlossen sich Jonas und Hendrik zu einem DJ & Produzenten Duo zusammen und begannen die musikalische Reise im Herzen Frankfurts. Takedown war geboren und es folgten unter anderem Releases auf TONSPIEL & WePlay Music.

Ihren unverkennbaren Style aus den angesagtesten Deep House Sounds geben sie jeden zweiten Freitag im Monat bei nightwax zum besten.

melanie morena

gestartet ist melanie morena als teil des dj duos „female deejays“. seit 2009 gibt es die sympathische mühlheimerin solo. ihr musikstil ist eine unverwechselbare mischung aus uplifting house, vocals, vielen elektronischen und progressiven beats und einem hauch von klassischen housetunes. ihr letzter single-release war die kooperationen „how we gonna live“ mit eddie thoneick. zurzeit bastelt morena an neuen, coolen Tracks.

leonardo aquino

leonardo aquino, der frankfurter mit den italienischen wurzeln hat sich in den letzten jahren als einer der auffälligsten djs der rhein-main-szene etabliert. drei jahre lang sorgte er mit seinen spektakulären „fuckmybeatz“-parties für furore, die in ausgefallenen locations und mit einer horde feierwütiger partypeople sich jedes mal erneut übertraf. seit einiger ist er resident dj im velvet club frankfurt und auch bei nightwax. immer frisch, immer nach vorne und immer rampensau: das ist leo!

rony golding

der kölner nightwax resident dj überzeugt nicht nur in großen hallen und arenen, sondern auch in kleineren clubs. sein sound passt er jeweils dem publikum an. auf die ohren gibt es vocalhouse bis harte electrotracks. seinen ersten großen charterfolg konnte er 2010 verbuchen: seine Single „colour of love“ (feat rachele dione) kletterte bis in die top 10 der dancecharts!


johnny depp: schwere vorwürfe!

bieber soll geklaut haben

h.p. nimmt jimmy-fallon-diss mit humor

khloé kardashian reicht scheidung ein

schweighöfer dreht serie mit toni garrn!

amber heard & johnny depp: scheidung?

johnny depp: schwere vorwürfe!

zurück vor
nightwax auf facebook

nightwax auf facebook

check mehr infos und videos zu nightwax auf der facebook-seite

strand, lagerfeuer & mike posner live

strand, lagerfeuer & mike posner live

mach mit bei "destination ibiza" und sicher dir deinen kurzurlaub auf der insel.

live hören

live hören

hör planet im webplayer oder mit deinem internetradio.

the club

the club

jeden samstag- und dienstagabend: house, black und die besten partytracks im mix.

oldschool

oldschool

jeden mittwochabend ab 10 vor 10: musik aus den 90ern und frühen 2000ern.

early morning breaks

early morning breaks

jeden sonntag ab 10 vor 2: der ausklang deiner party auf dem weg nach hause.