nerd-navigator
nerd-navigator

nerd-navigator

das ist deine portion nerd-wissen. max bringt dich gut durchs internet und gibt dir tipps zu Smartphones, communitys, Apps, Computern und technischen Gadgets.

youtube-einblendungen ausschalten

das kennst du sicher: du willst einfach nur bei youtube ein video schauen, aber dauernd ploppen irgendwelche anzeigen im bild auf: "klick dich hier zum kanal", "guck dir hier noch mehr videos an", ... – alles nervig, weil es einfach das bild verdeckt.

das gute: diese einblendungen kannst du einfach ausschalten:

step 1: klick im laufenden video unten rechts auf das kleine zahnrad.

step 2: schalte "anmerkungen" auf "aus". damit deaktivierst du die einblendungen für das aktuelle video.

step 3: möchtest du, dass diese einstellung für alle videos gespeichert wird, musst du dich bei youtube anmelden.

step 4: dann klickst du oben rechts auf dein profilbild und da auf das zahnrad.

step 5: gehe links auf "wiedergabe" und schalte dann den haken bei "Anmerkungen, Kanalwerbung und interaktive Infokarten in Videos einblenden" aus.

jetzt merkt sich youtube die einstellung für alle videos und zeigt dir keine einblendungen mehr an. die werbung wirst du damit allerdings nicht los.

 

iphone gefunden?

du bist doch ein guter mensch! wenn du irgendwo ein iphone findest, steckst du es nicht selbst ein. bringt meistens auch gar nichts, weil die handys mittlerweile so gesperrt sind, dass sie niemand außer dem besitzer benutzen kann.

wenn du mal ein einsames iphone entdeckst, gibt es mehrere möglichkeiten, den besitzer zu ermitteln – selbst wenn es gesperrt ist.

step 1: frag einfach siri. dazu hältst du lange den home-button und fragst dann "wem gehört dieses handy?".

step 2: sollte siri ausgeschaltet sein, kannst du auch auf dem bildschirm von links nach rechts ziehen und dann "notfall" tippen.

step 3: dann steht unten links vielleicht "notfallpass". das ist so eine art karte, auf der die nummer einer notfall-kontaktperson steht – falls mal was ist.

und wenn du selbst ein iphone, aber noch keinen notfallpass eingerichtet hast, schau mal in die app "health" auf deinem handy. da kannst du dir deinen eigenen pass einrichten, der dir hilft, wenn dein handy mal gefunden wird.

 

facebook-beiträge später lesen

facebook hat eine neue funktion eingebaut: du kannst dir jetzt links oder videos speichern und später anschauen – zum beispiel, wenn du gerade unterwegs bist und keine zeit hast, einen langen artikel zu lesen.

step 1: öffne facebook im browser oder auf deinem handy und scroll zu einem link oder zu einem video.

step 2: klicke rechts oben am post auf den kleinen pfeil. da öffnet sich dann ein menü.

step 3: klicke auf "speichern".

step 4: wenn du den link später wieder anschauen willst, klickst du in facebook in der leiste links auf "gespeichert". das steht unter "nachrichten" und "veranstaltungen".

step 5: hier findest du alle posts, die du dir gespeichert hast und kannst dir einen nach dem anderen anschauen.

 

google übersetzer

die übersetzer-app von google hat ein update bekommen. jetzt hat sie quasi einen richtigen dolmetscher eingebaut.

step 1: lade dir den google übersetzer für dein iphone oder android-handy.

step 2: wähle jetzt die sprachen aus, die du übersetzen willst. ich nehme bei mir mal deutsch und englisch.

step 3: jetzt tippst du auf das mikrofon-symbol und sprichst einen satz ein, zum beispiel: "ich hätte gerne eine tasse kaffee". das übersetzt die app dann.

step 4: tippst du jetzt noch mal auf das mikrofon, kannst du wieder etwas übersetzen, auch von englisch auf deutsch. die app erkennt die sprache und liefert die übersetzung. so kannst du sie quasi als dolmetscher benutzen.

neben englisch gibt es natürlich noch viel mehr sprachen, die dir die app übersetzt.

 

whatsapp auf dem computer

das ist ein dickes ding! whatsapp funktioniert jetzt nicht mehr nur auf deinem handy, sondern auch auf deinem computer. über den browser chattest du mit deinen freunden. dabei ist der pc immer mit deinem handy verbunden. das heißt, alle nachrichten kommen auch noch auf dem smartphone an.

step 1: update whatsapp auf deinem handy. das geht mit fast allen betriebssystemen, nur auf dem iphone noch nicht.

step 2: öffne den browser google chrome mit deinem computer und geh auf web.whatsapp.com. da wird dir jetzt ein großer qr-code angezeigt.

step 3: jetzt öffnest du die neue whatsapp-version und gehst da im menü auf "whatsapp web".

step 4: scan den qr-code mit deinem handy vom computer-bildschirm ab.

step 5: und schon geht's los: alle chats, die du auf dem handy hast, sind jetzt auch auf dem computer.

im moment funktioniert das noch nicht mit dem iphone und nur mit chrome. aber dafür kannst du whatsapp web auch mit verschiedenen computern benutzen – zum beispiel registrierst du deinen rechner zuhause und den im büro.

 

madonna bei treppensturz verletzt

Lady Gaga: Details zur Hochzeit!

Kardashians: Mega Rekorddeal!

Robin Thicke macht Musik im Gerichtssaal

Madonna stürzt bei den Brit Awards

Taylor Swift: Spende an Schulen

madonna bei treppensturz verletzt

zurück vor
app von planet radio

app von planet radio

lade dir jetzt die app und erlebe planet so nah wie nie.

i heart style

i heart style

boomchica leni ist deine persönliche style-beraterin. check hier die angesagten looks.

franzen & boomchica leni

franzen & boomchica leni

dein doppelter espresso am morgen: franzen & leni wecken dich ab 10 vor 6.

planet crew

planet crew

diese gesichter stecken hinter den stimmen: dani, franzen und alle anderen!