Die Sugababes sind wieder da!

23.07.2012

Das Original ist zurück: Nachdem mit den Jahren alle Mitglieder der Sugababes ausgetauscht wurden, wollen es die drei Originale wieder wissen. Aktuell arbeiten sie im Studio an neuen Songs. 1998 hatten Keisha, Mutya und Siobhán mit "Overload" ihren ersten großen Hit – schnell danach gab es Stress in der Band und die Girls wurden nach und nach ersetzt.

Nun raufen sie sich also wieder zusammen – und das mit neuem Namen. Denn die aktuelle Besetzung der Sugababes macht immer noch Musik – deswegen nennen sich Keisha, Mutya und Siobhán nun ganz originell "Mutya Keisha Siobhán". Für sie ist klar: Dieses Mal heißt es alle oder keine. Wenn jemand das Projekt verlasse, werde sie nicht ersetzt. "Wir kümmern uns umeinander", sagt Keisha. "Wir sind echt füreinander da. Wenn wir unglücklich sind, dann sprechen wir darüber und klären es untereinander."

Die neue Freundschaft trägt bald auch musikalische Früchte – hoffentlich sind sie bei den Songs kreativer als beim Bandnamen.

ariana grande: thanksgiving ist horror!

grund ist, dass sie kein fleisch isst und damit auf den traditionellen truthahn verzichtet

1D knacken Milliarden-Grenze!

So viele Streams hat vorher noch keine britische Band geschafft...

Sido muss Freitag vor Gericht!

Der Rapper soll einen Mann vor zweieinhalb Jahren mit einer Glasflasche verletzt haben...

fergie: will keinen xxl-hintern

sie kann gut damit leben, keinen popo à la kim kardashian zu haben

ariana grande: thanksgiving ist horror!

1D knacken Milliarden-Grenze!

Sido muss Freitag vor Gericht!

fergie: will keinen xxl-hintern

Justin Bieber verdient am meisten!

Robin Thicke: Neue Freundin?

ariana grande: thanksgiving ist horror!

zurück vor
i heart my day

i heart my day

wie stehen deine sterne? planet verrät dir jeden morgen im horoskop, was dein tag bringt.