Rihanna's strikte Tourregeln

09.07.2012

Rihanna hat auf tour super- strenge Regeln und hat diese in einem kleinen büchlein festsetzen lassen. Ihr Management stellt sicher, dass jeder Angestellte eins der kleinen Bücher bekommt und sich daran hält. die regeln gelten auch für die Backgroundsänger, Tänzer und den Rest der Crew.

Unter anderem steht darin dass, "herumschreien" nicht toleriert wird, außer jemand ist in Lebensgefahr. zu spät kommen, verkatert sein oder nach Alkohol stinken, ist ein absolutes no-go für rihanna. Eine andere Regel besagt folgendes: „Jegliche Drogen während oder nach der Arbeit sind verboten. Sie sind Mitglied der Crew und repräsentieren Rihanna – wer Drogen nimmt, wird die Tour verlassen.“

rihanna selber ist aber wohl die größte regelbrecherin. wir erinnern da an ihre jüngsten Drogen- und alkoholeskapaden. Bevor sie so knallharte regeln an ihre Mitarbeiter stellt, sollte sie sich vielleicht lieber ans eigene Näschen packen!

Miley Cyrus ist etwas peinlich!

Nackt sein ist ihr nicht peinlich, öffentlich kiffen und saufen auch nicht - aber eine Sache schon!

Rita Ora: Versöhnung mit Calvin?

Die Sängerin soll dem DJ einen Brief geschrieben und um Versöhnung gebeten haben...

Britney Spears: Dating-Verbot?

Die Sängerin soll laut ihrem Vater am besten erstmal Single bleiben...

1 Millionen Dollar pro Woche!

RAPPER JAY Z SCHEUT KEINE KOSTEN, UM SEINER FRAU BEYONCÉ KNOWLES SEINE LIEBE ZU BEWEISEN

Miley Cyrus ist etwas peinlich!

Rita Ora: Versöhnung mit Calvin?

Britney Spears: Dating-Verbot?

1 Millionen Dollar pro Woche!

es nimmt kein Ende

Ärger zwischen Miley und Minaj

Miley Cyrus ist etwas peinlich!

zurück vor
i heart my day

i heart my day

wie stehen deine sterne? planet verrät dir jeden morgen im horoskop, was dein tag bringt.