nerd-navigator
nerd-navigator

große bilder in whatsapp verschicken

19.03.2018

whatsapp komprimiert jedes bild, das du verschickst. das ist normalerweise sehr praktisch. deine handykamera nimmt nämlich gerne mal fotos auf, die ein paar megabyte groß sind.

blöd ist aber: durch die komprimierung verkleinert whatsapp nicht nur die dateigröße, sondern auch die bildauflösung – es sieht also schlechter aus. wenn dir bei einem bestimmten foto aber die qualität wichtig ist, kannst du es auch in originalauflösung verschicken – mit diesem trick geht's auf android-handys:

step 1: tippe in einem whatsapp-chat unten rechts auf die büroklammer und dann nicht auf "galerie", sondern auf "dokument". damit öffnet sich dein dateimanager – standardmäßig im ordner "downloads".

step 2: tippe auf "andere dokumente durchsuchen" und auf das seitliche menü oben links.

step 3: jetzt wählst du den ordner aus, in dem deine fotos sind – meistens heißt er "bilder".

step 4: finde das richtige bild und schick es ab. jetzt lädt whatsapp das foto in der originalauflösung hoch und dein freund kann es ohne qualitätsverlust speichern.

beim iphone geht das übrigens auch. hier musst du das foto vorher allerdings in icloud drive speichern. das kannst du dann in whatsapp auswählen.

aber achtung: ich würde nicht jedes foto in der originalqualität verschicken. damit verbraucht dein handy nämlich jedes mal zusätzlichen speicherplatz und mehr datenvolumen zum verschicken.

prinz philip: glück bei autounfall

taraji p. henson: stern!

scherzinger bei berliner fashionweek

ellie goulding: neues album!

miley cyrus: schwanger?

rihanna verklagt ihren vater!

prinz philip: glück bei autounfall

zurück vor
hello home – planet zahlt deine miete

hello home – planet zahlt deine miete

egal, wo und wie du wohnst: mach mit und gewinn ein jahr miete for free.

astrocheck

astrocheck

wie stehen deine sterne? planet verrät dir jeden morgen im horoskop, was dein tag bringt.