lifestylenews >

ed sheeran: sucht das landleben

ed sheeran - sucht das landleben

© foto: dpa

Wenn ed sheeran auftritt, sind tausende Fans begeistert. Doch was er vor kurzem zugab, hat uns alle überrascht. Nach eigenen aussagen leidet er nämlich unter einer sozialphobie. das macht sich auch an seinem lifestyle bemerkbar: während ed sheeran vor seiner Karriere in New York einfach so ausgehen konnte, ist das jetzt undenkbar.

Was macht ein ed sheeran also? Er kauft sich in einer britischen provinz nicht ein haus, auch nicht zwei häuser. Gleich vier häuser schafft er sich an. vier häuser, die alle mit einem großen garten verbunden sind. "Würde ich im Zentrum von London wohnen und mit einigen Personen abhängen, wüsste ich nicht, ob diese meinetwegen oder aufgrund meines Jobs überhaupt meine Freunde sind. Aus diesem Grund bin ich hier ihr gezogen", sagte Ed Sheeran in einem Interview mit 'charlamagne tha god'. 

Inhalt wird geladen

anzeige

nach oben