lifestylenews >

ed sheeran: hat neuen bond-song geschrieben

ed sheeran - hat neuen bond-song geschrieben

© Foto: dpa

offenbar erobert ed sheeran weiter die tv- und filmwelt. der 'cross me'-interpret hatte bereits 2017 zugegeben, einen Song für den legendär britischen Film geschrieben zu haben. das will zumindest eine anonyme quelle aus dem umfeld der produktion dem britischen 'sunday mirror' verraten haben. angeblich soll sich daniel craig höchstpersönlich für ihn einsetzten. der 51-jährige schauspieler spielt nämlich nicht nur zum fünften mal die hauptrolle im hollywood blockbuster, sondern ist auch produzent und hat ein großes mitspracherecht. 

"Daniel wurde von seiner Tochter Ella an Eds Musik herangeführt. Sie liebt Ed, und Daniel mag seine Sachen jetzt auch sehr und will ihn für die Titelmelodie haben", verriet ein Insider gegenüber Mirror. da trifft es sich doch super, dass der superstars schon für den fall aller fälle einen song geschrieben hat. soll er tatsächlich auserwählt werden, kann er das lied endlich offiziell produzieren. 

zumindest wäre es nicht das erste Mal, dass der künstler wegen der Tochter eines wichtigen Produzenten musikalisch im Filmgeschäft mitmischen dürfte. Schon "I See Fire", der Titelsong zum zweiten Teil der Filmreihe "Der Hobbit", entstand, weil Peter Jacksons Tochter Katie ein riesiger Fan des Musikers ist. na, bleibt abzuwarten, ob wir den künstler bald im hollywoodstreifen hören dürfen. wir würden uns natürlich wahnsinnig freuen! 

Inhalt wird geladen

anzeige

nach oben