lifestylenews >

stranger things: live-konzert mit charli xcx

stranger things - live-konzert mit charli xcx

© foto: dpa

es geht zurück ins upside down und diesmal mit prominenter besetzung: ein tourbus voller musiker und musikerinnen auf dem weg zum doritos' music fest verunglückte und verschwand spurlos. die legende besagt, dass die passagiere, darunter charli xcx und 80er-stars the go-go's, soft cell und corey heart, immernoch in der gespiegelten realität der kleinstadt hawkins gefangen sind.

so oder so ähnlich beschreibt das musikmagazin 'billboard' die markenkooperation zwischen der netflix serie 'stranger things' und doritos. anlässlich der vierten staffel des netflix-megaerfolgs bringt der streamer das trio an new wave-legenden und den popstar für eine live-performance in einem nachgebauten upside down (der bedrohlichen zweitdimension, die in der serie nach und nach die einwohner der kleinstadt verschluckt) zusammen. alle vier acts seien riesige fans der serie und begeistert, in einem so surrealen umfeld spielen zu dürfen. "wenn du da bist, ist es unglaublich real und ich habe noch nie in so einem space performt.", sagte charli über die erfahrung.

details sind rar, und tickets für das einmalige event gibt es nur in kooperationstüten verschiedener doritos-sorten zu gewinnen, doch fans der serie können die surreale performance aus einer anderen dimension am 27. juni live im stream anschauen.

die vierte staffel 'stranger things' erscheint in zwei teilen, am 27. mai und am 1. juli.

Inhalt wird geladen
links

anzeige

nach oben