lifestylenews >

perry läd swift zur hochzeit ein!

katy perry und taylor swift - hochzeitseinladung von katy an taylor

den jahrelangen zoff um einen angeblich geklauten backgroundtänzer haben katy perry und taylor swift beigelegt. die beiden kann jetzt offenbar nichts mehr voneinander trennen! Katy spielte sogar in TayTays 'You Need To Calm Down'-Musikvideo mit. mittlerweile verbindet die beiden sängerinnen aber nicht nur die arbeit, sondern noch viel mehr: taylor soll zu katy und orlando blooms hochzeit eingeladen sein. 

zwischen dem schauspieler und der künstlerin herrschte ein ständiges on-off, doch im februar 2019 stellte orlando seiner freundin die frage aller fragen. auch, wenn das ja-wort laut katy perry noch etwas zeit hat, hat das paar bereits an der gästeliste gearbeitet. und auf der soll auch die blonde musikerin stehen. “Katy und Taylor haben sich nicht nur versöhnt, sie sind jetzt sehr enge Freunde. Katy hofft aufrichtig, dass Taylor und ihr Freund Joe Alwyn zur Hochzeit kommen”, plauderte ein Insider gegenüber 'The Sun' aus. Die Quelle sei sich sicher, dass das ein 'klares Zeichen' dafür sei, wie weit die beiden Promi-Ladys gekommen seien. 

wenn es nach den swifties geht, könnten bei taylor und ihrem britischen freund auch bald die hochzeitsglocken läuten. In ihrem neuem Song 'Lover' wollen die Fans angebliche Hinweise auf eine Verlobung mit Joe entdeckt haben. da bleibt abzuwarten, ob taylor swift  ihre neue freundin ebenfalls zu ihrer trauung einladen wird. 

Inhalt wird geladen

anzeige

nach oben