lifestylenews >

chris hemsworth fliegt aus dem 'star trek' cast

chris hemsworth - fliegt aus dem 'star trek' cast

© foto: dpa

In Teil eins der Neuauflage von ‘Star Trek‘ übernahm er noch die Rolle des Vaters von Protagonist Captain Kirk, doch jetzt ist Chris Hemsworth komplett aus dem neuen Teil gestrichen worden!

Bis vor ein paar Wochen wurde noch spekuliert, wie der australische Schauspieler wohl in den neusten Ableger eingebunden wird - jetzt wurde der Cast veröffentlicht und von Chris fehlt jede Spur. Wie die 'Variety' berichtet, konnten sich der Star und das Filmstudio nicht vertraglich einigen. Daher haben sich die Filmemacher nun für eine alternative Handlung ohne seine Figur entschieden.

Die anderen gewohnten Stars wie Chris Pine oder Zachary Quinto sollen aber wieder dabei sein. Die Regie übernimmt dieses Mal wohl 'Fargo'-Regisseur Noah Hawley.

Inhalt wird geladen

anzeige

nach oben