lifestylenews >

billie eilish: neues musikvideo schockt ihre fans

billie eilish - neues musikvideo schockt ihre fans

© foto: dpa

für billie eilish könnte es gar nicht besser laufen! sie ist die abräumerin der diesjährigen grammy-awards und doch fand sie sich selbst nie "cool oder interessant genug". gerade zu beginn ihrer karriere hatte die sängerin mit selbstzweifeln zu kämpfen, wie sie in einem interview mit dem 'billboard'-magazin erzählte. 

diese dunklen gedanken spürt man in einigen von billies songs, so auch in ihrer single 'everything i wanted', die es auf platz 1 der internationalen charts schaffte. für das brandneue video zu der single führte die 18-jährige selbst regie, was viele fans zunächst schockierte. hier fährt billie nämlich mit ihrem bruder finneas im auto durch die stadt. ihre fahrt endet schließlich im meer, wo die beiden langsam im wasser versinken. "Der komplette Song handelt von mir und Finneas' geschwisterlicher Beziehung. Wir haben das Stück geschrieben, nachdem ich einen Traum gehabt habe, in welchem ich Selbstmord begangen und sich niemand dafür interessiert hatte. [] Ich meine, die Botschaft hinter dem Song ist die, dass mein Bruder mein bester Freund ist. Ich kann schlechte Träume haben und mir können schlechte Dinge widerfahren und was auch immer passiert, er ist immer für mich da. Es beruht auf Gegenseitigkeit", erklärt billie in einem videointerview mit bbc radio 1. "Mein Bruder und ich haben dieses Lied über den jeweils anderen geschrieben und wollten ein Bild schaffen, das betont, dass wir in jeder Hinsicht füreinander da sein werden", sagte die künstlerin weiterhin gegenüber 'nme' über die visualisierung des songs. wie gut diese geschwisterliche liebe letztendlich rüber kommt, könnt ihr euch jetzt selbst anschauen! das video findet ihr unten.  

Inhalt wird geladen

anzeige

nach oben