lifestylenews >

harry und meghan engagieren sich sozial

harry und meghan - engagieren sich sozial

© foto: dpa

nach ihrem rückzug aus den royalen ämtern planen harry und meghan, eine gemeinnützige organisation für soziale projekte zu gründen. das meldet die zeitung "the telegraph". die organisation soll den namen "archewell" bekommen.

prinz harry und meghan sind seit diesem monat keine mitglieder der königsfamilie mehr – sie leben jetzt in los angeles.

die neue charity-organisation wird die bisherige "sussex royal"-firma der beiden ablösen. denn diese dürfen sie nach dem königlichen aus so nicht mehr weiterführen.

Inhalt wird geladen
links

anzeige

nach oben