lifestylenews >

ed sheeran pflanzt seinen eigenen wald

ed sheeran - pflanzt seinen eigenen wald

© foto: dpa

alles für die nachhaltigkeit! ed sheeran und seine frau cherry haben auf ihrem millionen-anwesen in england, sufflog, einen eigenen wald angepflanzt. 

die idee kam nicht nur vom pop-star selbst, sondern auch von seiner frau, da sie sich stark für die renaturalisierung und nachhaltigkeit einsetzt.

das paar hat jetzt nicht nur einen eigenen wald, sondern auch einen see, bienenstöcke, obstbäume und hühner auf ihrem grundstück. 

ed sheeran hat sich dabei richtig was gedacht, denn er möchte mit dem wald seinen eigenen co2-fußabdruck reduzieren, da er so viel auf tournee unterwegs ist.

wir finden das ist eine schöne idee und diese wird bestimmt auch seiner kleinen tochter gefallen, die dieses jahr zur welt kam. 

Inhalt wird geladen
links

anzeige

nach oben