lifestylenews >

chris pratt: letzter 'jurassic'-film & neues baby

chris pratt - letzter 'jurassic'-film & neues baby

© foto: dpa

in etwas weniger als einem monat kommt 'jurassic world: ein neues zeitalter' in die kinos, der dritte teil des 'jurassic park'-reboots mit chris pratt und bryce dallas howard in den hauptrollen. fans des mit dem kultklassiker 'jurassic park' gestartetem franchises dürften wohl mit hohen erwartungen an den neuen film herangehen, denn neben dem cast des reboots werden drei hauptdarsteller des original-casts, oscar-gewinnerin laura dern, jeff goldblum und sam neill, in einem story-crossover ebenfalls mit von der partie sein.

während eines auftritts bei der 'today show' bestätigte chris pratt, der den dino-trainer owen grady spielt, aber jetzt, dass 'jurassic world: ein neues zeitalter' wohl auch der letzte film des franchises sei. nach insgesamt sechs filmen ende die story um den park voll lebendig gewordener dinosaurier. der ganze film sei wie ein großes feuerwerk-finale, so chris, und man habe 30 jahre darauf hingearbeitet. er sei damit aufgewachsen und habe die figuren des originals idolisiert, als er den steven spielberg-film mit 13 zum ersten mal gesehen habe.

ganz am rande bestätigte chris auch, dass er und seine frau katherine schwarzenegger ein zweites kind erwarteten. schwiegermutter maria shriver habe die neuigkeiten zuvor durchblicken lassen.

'jurassic world: ein neues zeitalter' kommt am 9. juni in die deutschen kinos. hier kannst du dir bis dahin schonmal den trailer ansehen:

Inhalt wird geladen
links

anzeige

nach oben