lifestylenews >

eminem: gestorben und geklont?!

eminem - gestorben und geklont?!

es gibt ja immer wieder kuriose verschwörungstheorien und gerüchte, aber diese ist next level:

eminem soll bereits im jahr 2006 bei einem autounfall gestorben sein. der mann, der heute lebt, sei ein cyborg, behaupten einige fans. angeblich soll eminem nämlich geklont worden sein.

doch wie kommt man auf diese abstruse idee?

im jahr 2006 legte der rapper nach seinem erfolgreichen album 'curtain call: the hits' eine pause ein, um den kopf freizubekommen. zu der zeit kämpfte er auch mit drogen und alkohol.

erst zwei jahre später, im jahr 2008, meldete er sich zurück. doch fans behaupteten damals: "das ist nicht der echte eminem. dieser sieht anders aus und klingt auch anders." sein gesicht sei komplett verändert und seine augen wirkten wie tot. zudem soll man bei genauem hinhören erkennen können, dass sich die stimme des rappers deutlich verändert habe.

eminem, ob der echte oder geklonte, hat sich bisher nicht zu dieser irren behauptung geäußert.

Inhalt wird geladen
links

anzeige

nach oben