lifestylenews >

kondome kaputt!

kondome kaputt! - panne bei der herstellung

© foto: dpa

bei den kondom-herstellern billy boy und fromms gibt es einen rückruf. mehrere chargen enthalten möglicherweise kaputte kondome. die folge wären ungewollte schwangerschaften und sexuell übertragbare krankheiten. laut der mapa gmbh, die beide marken herstellt, ist es wohl bei der herstellung der kondome zu beschädigungen gekommen.  die schutzwirkung sei deshalb möglicherweise beeinträchtigt. verbrauchern wird geraten, die kondome lieber nicht zu benutzen.

die betroffenen kondome kamen im zeitraum juni bis august 2019 in den handel. welche chargen betroffen sind, siehst du unten.

© foto: billy boy
Inhalt wird geladen

anzeige

nach oben