lifestylenews >

ed sheeran: ist glücklich ohne handy

ed sheeran - ist glücklich ohne handy

© foto: dpa

Seit fast drei jahren lebt Ed Sheeran nun ohne Handy. Zu Beginn des Jahres 2017 hat sich der ‘Shape of you‘-sänger von seinem Smartphone getrennt und seine Entscheidung anscheinend seitdem auch nicht bereut. Eds Freund Roman Kemp verriet kürzlich in der britischen Version des ‘Dschungelcamp‘: "Ed hat kein Telefon, man muss ihm Emails schreiben."

Ed selbst begründete seine drastische Entscheidung bereits vor zwei Jahren in der ‘Ellen Degeneres show‘. "Ich habe mir ein iPad gekauft und arbeite einfach nur noch mit e-mails. Das ist so viel stressfreier, als morgens aufzuwachen und erst einmal 50 ungelesene Nachrichten beantworten zu müssen. Jetzt wache ich auf und trinke eine tasse tee.“

Sein soziales Umfeld soll von der Umstellung laut eigenen Angaben nicht betroffen sein. Obwohl der beliebte Brite mit seiner Musik ganze Stadien füllt, hält er sein Privatleben eher überschaubar. "Ich habe meine Freundesgruppe auf das absolute Minimum reduziert, damit ich jedem vertrauen kann", sagt er.  

Inhalt wird geladen

anzeige

nach oben