lifestylenews >

liam und miley: bald vor gericht?

liam und miley - bald vor gericht?

© foto: dpa

Nach jahrelanger Beziehung und einer kurzen Ehe sind Miley Cyrus und Liam hemsworth seit August offiziell kein Paar mehr. Mittlerweile turteln die beiden sogar schon wieder mit anderen Leuten rum, das heißt der Scheidung der beiden sollte eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Ganz so einfach soll es allerdings doch nicht sein. ‘Radar Online‘ soll nun offizielle Unterlagen erhalten haben, wonach die Musikerin und der Schauspieler zu einer Statuskonferenz in ein Gerichtsgebäude in Los Angeles geladen werden könnten. Grund dafür sei, dass Liam die von Miley unterschriebenen Scheidungsdokumente immer noch nicht beim Gericht eingereicht hat.

Seit der Trennung sollen die Ex-Turteltauben kaum Kontakt haben. "Liam ist einfach fertig mit der Sache. Es gibt einfach kein Zurück mehr und er weiß, dass er nach vorne schauen muss", verriet die Quelle ‘Daily Mail‘.

Inhalt wird geladen
links

anzeige

nach oben