lifestylenews >

kobe bryant und tochter bereits beerdigt

kobe bryant und tochter - sie wurden bereits beerdigt

© foto: dpa

basketball-superstar kobe bryant und seine tochter gianna sind ende januar bei einem hubschrauberabsturz ums leben gekommen, jetzt melden us-medien: die beiden wurden bereits beerdigt. Beide wurden am freitag auf einem friedhof südlich von los angeles beigesetzt. die zeremonie soll im kleinen kreis stattgefunden haben. am 24. februar soll es eine öffentliche gedenkfeier für den basketball-star in der halle der los angeles lakers geben. Dieses datum wurde gewählt, weil die 24 kobes trikotnummer war. Zehntausende menschen werden bei der gedenkfeier im staples center erwartet.

bei dem hubschrauber-absturz waren neben dem 41-jährigen bryant und seiner tochter sieben weitere menschen ums leben gekommen.

Inhalt wird geladen

anzeige

nach oben