lifestylenews >

security der royals - extrem teuer!

Meghan, Harry und Archie - so teuer ist die security der royals

© foto: dpa

die sicherheit der royal-family steht an oberster stelle – doch dass die security so teuer ist, hätte wohl niemand gedacht.

anfang des jahres sind herzogin meghan und prinz harry von ihren royal-ämtern zurückgetreten und leben seit kurzem mit ihrem sohn archie in los angeles. die beiden berichten stolz, dass sie sich selbst um ihre security kümmern wollen, doch mit diesem preis hätte keiner gerechnet: 

die britische zeitung ‘the times‘ verrät, dass der enkel von queen elizabeth und seine familie von der sicherheitsfirma gavin de becker and associates beschützt werden. diese verlangt am tag bis zu 7.800 euro. bei dieser summe musste prinz charles die auswanderer bereits finanziell unterstützen.

Inhalt wird geladen
links

anzeige

nach oben